All Images © 2019-2024 Maxx Tooling All Rights Reserved
SKU: MM-MC90S001

MaxxMacro 54 Manuelles Spannfutter, 90-Grad-Adapter

Normaler Preis €1.217,95 EUR Angebot

MaxxMacro 54 Manuelles Spannfutter, 90-Grad-Adapter wird komplett montiert und einsatzbereit geliefert. Dieses Produkt ist 100% kompatibel mit das System 3R Macro OEM-System. Exklusive Funktionen von MaxxDesign: Hochwertige Materialien....
Availablity: In Stock
Availablity: In Stock

€1.217,95

MaxxMacro 54 Manuelles Spannfutter, 90-Grad-Adapter wird komplett montiert und einsatzbereit geliefert. Dieses Produkt ist 100% kompatibel mit das System 3R Macro OEM-System.

Exklusive Funktionen von MaxxDesign:

  • Hochwertige Materialien.
  • 100 % plattformübergreifend kompatibel mit OEM-Systemen

Produktinformation:

Der manuelle 90-Grad-Adapter MaxxMacro 54 Chuck ist zu 100 % mit dem System 3R Macro Tooling kompatibel. Ermöglicht dem Benutzer einen schnellen Wechsel von der vertikalen in die horizontale Position

Abgerundete Ecken ermöglichen einen besseren Zugang zu den Brandstellen, ohne dass die Ecken beschädigt werden könnten.

Maxx Premium 3R-652.9 90 Grad Makro-kompatibel zu Makro-kompatiblem Spannfutteradapter Zur horizontalen Montage von Macro-kompatiblen Haltern

Ermöglicht dem Benutzer, schnell von der vertikalen in die horizontale Position zu wechseln und dabei Position und Genauigkeit beizubehalten

Erforderliche Zugstange MX-STDR3R-1 (kurz) Manuelle Zugstange

Genauigkeit: Die statische Wiederholgenauigkeit beträgt 0,002 mm

Positionsgenauigkeit zu Daten. 004mm

Produktdetails:

Produktname MaxxMacro 54 Manuelles Spannfutter, 90-Grad-Adapter
Artikelnummer MM-MC90S001 (MX-MM90)
Palette inklusive Siehe Aufdruck
System MaxxMacro (System 3R, 100 % plattformübergreifend kompatibel)
Wiederholbarkeit 0,002 mm
Material Siehe oben
Cross-Kompatibel 3R-652.9
Maße -
Gewicht -

Rückgaberecht

Sie können die meisten neuen, unbenutzten Artikel innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben. Wenn der Artikel aufgrund eines Kundenfehlers zurückgegeben wird, fällt eine Wiedereinlagerungsgebühr von 20 % an. Der Kunde ist für die Rücksendekosten verantwortlich, wenn die Rücksendung auf Ihren Fehler zurückzuführen ist (nicht, wenn Sie einen falschen oder defekten Artikel erhalten haben usw.).

Sie sollten damit rechnen, Ihre Rückerstattung innerhalb von vier Wochen nach Übergabe Ihres Pakets an den Rücksendeversender zu erhalten. In vielen Fällen erhalten Sie die Rückerstattung jedoch schneller. Dieser Zeitraum umfasst die Transportzeit, die wir benötigen, um Ihre Rücksendung vom Versender zu erhalten (5 bis 10 Werktage), die Zeit, die wir benötigen, um Ihre Rücksendung nach Erhalt zu bearbeiten (3 bis 5 Werktage) und die Zeit, die Ihre Bank benötigt, um unseren Rückerstattungsantrag zu bearbeiten (5 bis 10 Werktage).

Wenn Sie einen Artikel zurückgeben müssen, melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto an, rufen Sie die Bestellung über den Link „Bestellungen abschließen“ im Menü „Mein Konto“ auf und klicken Sie auf die Schaltfläche „Artikel zurückgeben“. Sobald wir den zurückgesandten Artikel erhalten und bearbeitet haben, benachrichtigen wir Sie per E-Mail über Ihre Rückerstattung.

Versand

Wir können an praktisch jede Adresse weltweit versenden. Beachten Sie, dass für einige Produkte Einschränkungen gelten und einige Produkte nicht an internationale Ziele versendet werden können.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, schätzen wir die Versand- und Liefertermine für Sie basierend auf der Verfügbarkeit Ihrer Artikel und den von Ihnen gewählten Versandoptionen. Je nach gewähltem Versanddienstleister können auf der Seite mit den Versandangeboten geschätzte Versandtermine angezeigt werden.

Bitte beachten Sie auch, dass die Versandkosten für viele von uns verkaufte Artikel gewichtsabhängig sind. Das Gewicht eines solchen Artikels finden Sie auf der jeweiligen Detailseite. Um den Richtlinien der von uns genutzten Versandunternehmen zu entsprechen, werden alle Gewichte auf das nächste volle Pfund aufgerundet.

Bei internationalen Sendungen liegt es in der Verantwortung des Kunden, festzustellen, ob Steuern oder Einfuhrzölle zu entrichten sind, und gegebenenfalls die Begleichung und Zahlung dieser Gebühren zu veranlassen.